Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule mit zwei Standorten: die Grundschule Ehmen-Mörse. 

Seit dem 05.09.2015 besuchen 350 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 15 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eine Jahrganges werden am Standort Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) am Standort Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Standorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Jan Wonszak, Rektor

Vanessa Hinz, Konrektorin

Bundesjugendspiele

BuJus Ehmen 2018
BuJus Ehmen 2018

Am Freitag, den 15.06.2018 fanden die Bundesjugendspiele in Ehmen und Mörse statt. In Ehmen waren in den beiden ersten Stunden die Jahrgänge 1 und 2 auf dem Platz. Staffelführer der 4. Klassen sorgten für die richtige Reihenfolge und kümmerten sich um die jüngeren Mitschüler. Auf dem Plan standen: Weitwurf, 50m Lauf, Weitsprung und zum Schluß 800m bzw. 1000 m Dauerlauf.

Klasse! Wir singen

Klasse! Wir singen 2018
Klasse! Wir singen 2018

Am 28.05.2018 hieß es für unsere Schule wieder „Klasse! Wir singen“! Es wurde lange dafür im Unterricht geübt und endlich konnten wir als Teil des riesigen Klasse! Wir singen - Chores auftreten. Unterstützung bekamen wir von dem Biber Paul, Pippi Langstrumpf, dem Nick mit der E-Gitarre und 2 Wölfen, deren Einsätze die Kinder besonders erfreute. Ein toller Moment war auch wieder der Augenblick, in dem die Lichter ausgingen und „Sterne“ in die Volkswagen Halle zu dem Lied „Der Mond ist aufgegangen“ gezaubert wurden. 

 

Kanutage 2018

Kanutage 2018
Kanutage 2018

Am 29.05. und 30.05.2018 war es wieder soweit und der 4. Jahrgang durfte am Allersee einen Tag mit dem Wolfsburger Kanu Club e.V. verbringen. Dieses Jahr hatten wir großes Glück, denn das Wetter spielte wieder mit. Uns wurden von erfahrenen Kanufahrern des Clubs die Grundlagen des Kajaks- und des Drachenbootfahrens näher gebracht. Die Kinder hatten beim Paddeln im eigenen Kajak viel Spaß.

Fahrradprüfung 3. Jahrgang

Fahrradprüfung 2018
Fahrradprüfung 2018

Endlich war es soweit: die praktische Fahrradprüfung für den 3. Jahrgang stand an. In den letzten Wochen haben sie alle im Unterricht und zu Hause ausgiebig dafür gelernt, die theoretische Prüfung hatten die Schüler ebenfalls in dieser Woche abgelegt und nun war die Praxis dran. Zu Beginn wurden die Fahrräder von der Polizei überprüft und mit einer (weiteren) Aufkleber versehen, dann ging es auf die Strecke. An allen wichtigen Ecken saßen Eltern und beurteilten das Fahrverhalten.

Vielen Dank an die Polizei und die Eltern, die sich für diese Aktion die Zeit nehmen konnten.

Sicherheitstraining

Sicherheitstraining
Sicherheitstraining

Vom 25.4 bis 12.6.2018 ist Herr Schumacher von wo-de – Sicherheitsschulungen bei uns an der Schule um mit den Kindern über Verhaltensweisen auf (Schul-)Wegen zu sprechen. 

Viele Eltern der Schule haben auch an den Elternabenden teilgenommen. 

Hausaufgaben der Kinder, die sie mit ihren Eltern besprechen/lernen sollen:

1.    Darf ich von xy Geschenke annehmen?

2.    EINE Handynummer AUSWENDIG lernen

3.    Ins Hausaufgabenheft DREI Telefon-/Handynummern und die eigene Adresse schreiben

Seiten