Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule:

die Grundschule Ehmen - Mörse

Im aktuellen Schuljahr besuchen 380 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 17 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eines Jahrganges werden in den Schulgebäuden im Ortsteil Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) in den Gebäuden im Ortsteil Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Schulorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Marion Klages-Çelik, Schulleiterin

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Förderverein hat am 29.06. seine Jahreshauptversammlung nachgeholt. Erfreulicherweise wurde es eine "große Runde", leider haben uns aber die Mitglieder aus Mörse gefehlt.

Nachdem Jasmin Just einen Rückblick über die Arbeit des Fördervereins des vergangenen Jahres gegeben hat und Anita Bublak als scheidende Kassenwartin den aktuellen Kassenstand erläuterte, kam es zu Nachwahlen für die Vorstandsmitglieder, deren Kinder die Schule zum Sommer verlassen.

Neu gewählt wurden:

Schulanfänger 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Schulanfänger 2021,

aus gegebenem Anlass werden die Schulanmeldungen 2021, die ursprünglich vom 25.05. bis 28.05.2020 stattfinden sollten, kontaktlos erfolgen.

D. h. Sie lassen uns bitte bis zum 22.05.2020 das ausgefüllte und von beiden Elternteilen unterschriebene Anmeldeformular, welches Ihnen von der Stadt zugeschickt wurde, zukommen. Außerdem benötigen wir eine Kopie der Geburtsurkunde sowie des Masernimpfschutznachweises.

Seiten