Weblog von Klasse 4b 14-15

Letzter Schultag der 4B

Das war nun der letzte Schultag für die Schüler der 4. Klassen in der Grundschule Ehmen-Mörse.

Nach einem Gottesdienst in der St. Ludgeri Kirche gab es ein Abschiedsprogramm in der Aula der Schule. Die Schüler der 3. Klassen haben tradionionell ein Programm vorbereitet und Sketche vorgeführt, Wünsche an die 4. Klässler geäußert und sehr eindrucksvoll gemeinsam "Ein Hoch auf uns" gesungen.

Zum Schluß standen die 3. Klassen in bewährter Tradition Spalier zum Auszug der Schüler.

Zum Abschied: 4b übernachtet in Almke

Zum Abschied der Grundschulzeit hat ein Komitee von einigen Eltern eine Übernachtung auf dem Zeltplatz in Almke organisiert. VIELEN DANK für diese Idee und die Umsetzung des ganzen.

Das Wetter hat gepaßt, sodass die Kinder den Nachmittag im Freibad verbringen konnten. Zum Abendessen wurde Pizza bestellt. Dann gab es ein Lagerfeuer mit Gesang und eine Nachtwanderung, auf der die Kinder "eine Schatzkiste" gefunden hatten mit den T-Shirts, auf denen ihr Klassenfoto gedruckt ist. Am Morgen haben alle ihre T-Shirts signieren lassen.

Klasse 4b: Kanu fahren am Allersee

Am 24. Juni war die Klasse 4b dran mit ihrem "Kanutag" am Allersee - ein "Projekttag mit dem Wolfsburger Kanu Club e.V. am Allersee (Südufer). Drei erfahrene Kanufahrer des Clubs, zusammen mit Frau Schmidt und Frau Fiedler haben den Kindern die Grundlagen des Kanufahrens gezeigt. Leider war das Wetter nicht so schön, sodass die Kinder sich nicht ganz auf diese schöne Erlebnis einlassen konnten... Nur drei Schüler haben noch eine zweite, längere Runde über den Allersee gewagt und waren am Mittag sichtlich begeistert. Hinterher mussten die Kanus auch noch geputzt werden...

Seiten