Spielen, malen, basteln - vieles ist möglich an unserer Schule

Liebe Eltern,

zu einer Verlässlichen Grundschule gehört neben dem Unterricht das freiwillige Betreuungsangebot für die Kinder der 1. und 2. Klasse.

Dieses Betreuungsangebot für die Schülerinnen und Schüler umfasst täglich eine Zeitstunde (incl. 15min Hofpause) und ist kostenfrei.

Sie als Erziehungsberechtigte melden ihr Kind jeweils für ein halbes Schuljahr verbindlich für die Betreuungszeit an.

Unsere Betreuung am Standort Mörse findet nach der Hofpause in der Zeit von 12:15 Uhr bis 13 Uhr im Kreativraum des Sonnenhauses statt, das am Nachmittag vom Ganztag genutzt wird.

Während dieser Zeit werden den Kinder von unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Sonnenberg und Frau Klaproth verschiedene Angebote zum Lesen, Basteln, Malen oder Erzählen gemacht. Dadurch wird der Schulvormittag für die Kinder vielfältig bereichert.