Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule mit zwei Standorten: die Grundschule Ehmen-Mörse. 

Im aktuellen Schuljahr besuchen 380 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 17 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eines Jahrganges werden am Standort Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) am Standort Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Standorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Marion Klages-Çelik, Schulleiterin

Das Benefizkonzert wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Risikoeinschätzung der Stadt Wolfsurg für Großveranstaltungen ab 200 Personen (Stand 12.03.2020), haben wir uns dazu entschlossen, unser Benefizkonzert am 26.03.2020 abzusagen. Aber ... aufgeschoben ist nicht aufgehoben ... wir hoffen möglichst bald unser Benefizkonzert nachholen zu können und werden Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Der Verein "Stark für Tiere e.V." freut sich aber natürlich trotzdem sehr über Spenden:

Stark für Tiere e.V.

IBAN: DE72 2695 1311 0161 6034 10

BIC: NOLADE21GFW

Rosenmontag 2020

Am Rosenmontag, den 24.02.2020, stand natürlich wieder das Faschingfeiern auf dem Programm und so betraten um 8.00 Uhr morgens nicht die üblichen Schülerinnen und Schüler die Schulgebäude, sondern es begrüßten sich Cowboys, Indianer, Ninja-Kämpfer, Prinzessinnen, Polizisten, Fußballer, Bauchtänzerinnen und viele andere tolle und kreativ kostümierte Kinder. 

Vorlesewettbewerb 2020

Am Freitag, den 21.02. hat unser schulinterner Lesewettbewerb statt gefunden. Alle Klassen des 3. und 4. Jahrgangs schickten die 3 klassenbesten Leserinnen und Leser ins Rennen und machten es der Jury nicht leicht.

Den 3. Platz des 3. Jahrgangs belegte Sanya Hamburger aus der 3b, den 2. Milena Madzedda aus der 3d. Siegerin im 3. Jahrgang wurde Julia Reimer aus der 3d, die das Buch "Conni und die wilden Tiere" von Julia Boehme vorstellte.

Seiten