Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule mit zwei Standorten: die Grundschule Ehmen-Mörse. 

Seit dem 05.09.2015 besuchen 350 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 15 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eine Jahrganges werden am Standort Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) am Standort Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Standorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Jan Wonszak, Rektor

Vanessa Hinz, Konrektorin

Fröhlicher Auszug der Viertklässler

Am letzten Schultag vor den Sommerferien wurden in der 2. Stunde die Viertklässler verabschiedet.

Herr Wonszak zog in seiner Rede Vergleiche zwischen der z. Z. laufenden Tour de France und dem Schülerleben - es kann immer Höhen aber auch Tiefen geben.

Das unterhaltsame Rahmenprogramm bestritten die 3. Klassen mit Liedern, Tanzaufführungen und einem Sketch.

Wir hoffen, die zukünftigen Fünftklässler denken gerne an ihre Grundschulzeit zurück und wünschen viel Glück und Erfolg auf der Etappe "weiterführend

Verabschiedung von Frau Plinke

In einer Feierstunde wurde am letzten Schultag vor den Sommerferien Frau Plinke nach 40 Jahren Schuldienst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Die Zweit- und Drittklässler sorgten mit Tanzdarbietungen, Gedichten usw. für ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Herr Wonszak betonte in seiner Abschiedsrede, welch Lücke Frau Plinke im Kollegium - in der Schule - hinterlassen würde und sorgte für Staunen und Gelächter, als er die dicke - etwas vergilbte und auch mit dem einen oder anderen Eselsohr versehe - Personalakte in die Höhe hielt.

Anmeldung zur Ganztagsschule für das Schuljahr 2011/2012

Liebe Eltern der Grundschule Ehmen,

hiermit möchte ich Sie am Donnerstag, 05.05.2011 um 19.30 Uhr zu unserem Informationsabend für die offene Ganztagsgrundschule Ehmen einladen.

An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit unseren Tagesablauf kennen zu lernen und Fragen zu stellen.

Wenn Sie keine Zeit finden an diesem Abend dabei sein zu können, haben Sie hier die Möglichkeit die Anmeldebögen für die  Ganztagsgrundschule per Download zu finden.

Bitte beachten Sie den Anmeldebogen für das Mittagessen auch auszufüllen.

Grundschule Ehmen wird 2facher Stadtmeister im Tischtennis

Am 29.03.2011 fand die Entscheidung über die Stadtmeisterschaft beim "Tischtennis Rundlauf Team Cup" in der Turnhalle am Wasserturm statt. Neben der Grundschule Ehmen haben sich folgende Schulen qualifiziert: Fallersleben, Hattorf, Heiligendorf und die Regenbogenschule. Es spielten die 3. und 4 Klassen getrennt - jeder gegen jeden.

Die Siegerteams:

3. Klasse

Ben (3b), Tim (3a), Paula (3a) und Michel (3a)

4. Klasse

Alexander, Bennet, Dag und Timon (alle 4a)

Grundschule Ehmen erfolgreich bei der landesweiten Mathematik-Olympiade für die 3. und 4. Klassen

Nach Abschluss der 3. Stufe der Mathematik-Olympiade fand am 24.02.2011 die Siegerehrung für alle teilnehmenden Dritt- und Viertklässler statt. Die Grundschule Ehmen ist mit 26 SchülerInnen zur 3. Stufe angetreten. Sieger in den 3. Klassen wurden Alissa (3b, 2. Platz), Tim (3a, 2. Platz), Cora-Alea (3b, 3. Platz) und Lennart (3a, 3. Platz). In den 4. Klassen siegten Timon (4a, 2. Platz), Simon (4b, 2. Platz) und Lea (4a, 3. Platz). Alle erfolgreichen TeilnehmerInnen erhielten eine Urkunde. Herzlichen Glückwunsch!

Seiten