Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule mit zwei Standorten: die Grundschule Ehmen-Mörse. 

Seit dem 05.09.2015 besuchen 350 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 15 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eine Jahrganges werden am Standort Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) am Standort Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Standorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Jan Wonszak, Rektor

Vanessa Hinz, Konrektorin

4. Handball-Grundschulturnier

In spannenden Duellen ereignete sich am 05.04.2017 das Handball-Grundschulturnier gemeinsam mit dem HSC Ehmen in der Ballsporthalle in Mörse. Insgesamt nahmen vier Grundschulen teil, unter denen die Grundschule Ehmen-Mörse insgesamt drei Mannschaften stellte. Die Mädchen Mannschaft gewann jedes Spiel und landete somit auf dem 1. Platz. Die Jungen Mannschaften belegten den zweiten und den fünften Platz. Ein besonderer Dank gilt Frau Geffers, dem HSC Ehmen, den Schiedsrichtern sowie allen weiteren Helfern.

TT-Rundlauf-Team-Cup

Am 29.03.17 nahmen die Gewinnerteams der 3. und 4. Klassen am Stadtentscheid des Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup in der Turnhalle am Wasserturm in Ehmen teil. Insgesamt sieben Schulen nahmen teil. Während die Gruppe "JAMCL" der Klasse 3b sich leider nicht durchsetzen konnte, gewannen die "Schnellen Schläger" der Klasse 4c fast jedes Match und landeten somit auf Platz 1.

Ein besonderer Dank gilt dem Verein TSV Ehmen, der mit Hilfe von Günter Donath dieses Turnier ausrichtete.

Seiten