Standort Mörse

"Vorlesen ist eine wichtige Sache" - Bundesweiter Vorlesetag

Am 18.11.2016 durften wir im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages, einer Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn Stiftung, die beiden VfL Spieler Julian Klamt (U23) und Murat Saglam (U19) bei uns am Standort Mörse begrüßen.

Nachdem alle Kinder in der Mensa Platz genommen hatten, stellte der Innenverteidiger der U23 Julian Klamt zunächst das Buch "Die drei ??? Kids - Bundesliag-Alarm" vor.

Auch Lehrer lernen

Es war mal wieder an der Zeit, dass das Kollegium der Grundschule Ehmen-Mörse ihr Wissen über Erste Hilfe auffrischte. So besuchte uns Jörg Schedler von der Sanitätsschule Tembaak und bildete uns sehr anschaulich in Wundversorgung, Wiederbelebung, Verhalten bei herausgeschlagenen Zähnen und vielen anderen Notfällen aus. Dabei halfen uns sogar unsere Schülerinnen, an denen wir die stabile Seitenlage trainierten. Wir schminkten auch Platzwunden und Nägel im Daumen, um sie daraufhin fachmännisch versorgen zu können.

Erlös vom Benefizkonzert

Scheckübergabe Benefizkonzert
Scheckübergabe Benefizkonzert

Das Benefizkonzert (siehe Beitrag darunter) war ein voller Erfolg. Der Mörser Chor "Tendenz positiv" übergab nun die drei Schecks an Mitglieder der Organisationen. Für den Förderverein Ehmen-Mörse waren Markus Wietschel und Tobias Nolte anwesend. Wir bedanken uns herzlich für diese Spende.

Der Förderverein hat beschlossen, dass das Geld gleich für eine kommende Aktion genutzt wird und damit direkt das Wintermärchen bezuschusst wird.

 

Seiten